Kommunikationsprofis berichten

Diesmal mit Onlinemarketing-Managerin Lisa Marie Köhler

Auf unserem Blog schreiben Kommunikationsprofis. „Na und“, denken Sie jetzt vielleicht, „ist doch nichts Besonderes, machen die doch andauernd.“ Stimmt, aber hier kommunizieren die Experten nicht im Auftrag eines Kunden, oder um etwa ein Produkt zu pushen. In kurzen Interviews berichten sie stattdessen ganz persönlich über ihren Alltag, ihre Liebe zum Job, ihre großen Erfolge und wichtigen Lerneffekte. Diesmal beantwortet Lisa Marie Köhler unsere sieben Fragen. Sie ist Onlinemarketing-Managerin eines mittelständischen Unternehmens, welches sich auf die Optimierung von Telekommunikationssystemen spezialisiert hat. Los geht’s!

1. Beschreibe deine Tätigkeit bitte in drei Sätzen.

Online, online, online – die Berufsbezeichnung ist bei mir wirklich Programm. Von der Kampagnenerstellung für die nächste Instagram-Anzeige bis hin zum Gestalten der neuen Infografik für LinkedIn ist alles dabei. Mindestens ein Browser ist bei mir immer geöffnet. 😉

2. Wann macht dir die Arbeit den meisten Spaß?

Ich bin ein sehr visueller Mensch und achte viel auf Ästhetik. Gleichzeitig bin ich aber auch sehr analytisch veranlagt. Das Überwachen, Anpassen und Auswerten von Onlinekampagnen auf sozialen Netzwerken macht mir also genauso viel Spaß, wie das Designen von Bannern und Grafiken mit Illustrator. Die Mischung macht für mich den Job so spannend.

3. Kaffee oder Kicker: Was sorgt für den täglichen Motivations-Schub?

Erst einmal: zeitig aufstehen! Ich bin ein klischeehafter Early Bird und morgens meistens die erste bei uns in der Abteilung. Die Ruhe am Morgen gibt mir die nötige Energie, um produktiv in den Tag zu starten. Dafür hänge ich dann nach dem Mittag aber auch oft durch – typisches Mittagstief eben. Da hilft für mich nur eines: Zucker. Ich weiß, nicht die gesündeste Methode, aber der ein oder andere Kakao hat mir so schon manchen Nachmittag retten können.

4. Mit welcher Strategie gehst du an neue Herausforderungen?

Input einholen! Ich schreibe für mein Leben gern Listen und brauche für fast alles im Leben einen Plan oder eine Strategie (im Privaten oft zum Leidwesen von Familie und Freunden :D). Für neue Aufgaben und Herausforderungen recherchiere ich deshalb gern vorab oder frage andere Personen nach ihren Erfahrungen. Diese Infos adaptiere ich dann für mein konkretes Projekt und bastle mir meine eigene, individuelle Vorgehensweise zusammen.

5. Wofür holst du dir externe Partner an Bord?

Für unsere Unternehmensgröße ist unsere Marketingabteilung verhältnismäßig breit aufgestellt. Die meisten Projekte setzen wir deshalb auch komplett selbstständig um und arbeiten nur in seltenen Fällen mit externen Partnern zusammen. Die meiste externe Hilfe suche ich mir deshalb in Form von Seminaren, um mich selbst weiterbilden zu können.

6. Auf welches Projekt bist du heute besonders stolz?

Oft sind es die kleinen Dinge, die die größte Wirkung erzielen. Wenn sich dank eines Online-Postings deshalb aus potenziellen Interessenten neue Geschäftskunden entwickeln, macht mich das stolz – besonders und gerade, weil das innerhalb unserer Branche über Social-Media-Marketing gar nicht immer so einfach ist.

7. Aus welchem Fehler hast du besonders viel gelernt?

Gerade am Anfang als ich noch ganz frisch in meinem ersten Vollzeitjob war, habe ich viele Dinge zu persönlich genommen und mich selbst unnötig unter Druck gesetzt. Heute weiß ich: Prioritäten setzen und einhalten ist wichtig; nicht jede Aufgabe kann und muss sofort erledigt werden; Feierabend ist Feierabend – und wenn ich all das berücksichtige, bin ich keine schlechtere Arbeitskraft, sondern ein ausgeglichenerer Mensch. 😉

Danke dir für deine Antworten!

Was können Sie über Ihre Arbeit berichten?

Liebe Leserinnen und Leser, Sie haben doch als Kommunikationsprofis sicher selbst schon viele spannende Stories erlebt und tolle Projekte gewuppt. Wenn Sie gern einmal von Ihrer Arbeit berichten möchten, dann tun Sie das doch einfach auf unserem Blog! Oder sind Sie mehr an unseren Leistungen interessiert? Unsere Ansprechpartnerin Ilka Stiegler freut sich in jedem Fall. Sie steht für Sie bereit: 0351 437 55 11 oder stiegler@abg-partner.de

Teilen auf

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart