Jetzt reden Kommunikationsprofis

Diesmal: Dr. Sandra Pepperl-Klindworth, Head of Marketing and Communication bei A.B.S. Global Factoring

Wir kommunizieren ständig – für unsere Kunden, für uns selbst. Deshalb wollen wir hier einmal schweigen und anderen das Feld überlassen: Marketingprofis mittelständischer Unternehmen oder Agenturpartnern. Die Experten berichten kurz, knapp und direkt von ihrem Alltag, der Leidenschaft zum Job und von ihren persönlichen Höhepunkten und Fails. Diesmal verrät Sandra Pepperl-Klindworth von A.B.S. Global Factoring ihr Geheimrezept für neue Herausforderungen und weshalb sie das Kickern lieber ihrem Sohn überlässt. Viel Spaß!

1. Beschreibe deine Tätigkeit bitte in maximal drei Sätzen.

Kurz und schmerzlos: Ich bin zuständig für Marketing, Kommunikation und Neuproduktentwicklung.

2. Wann macht dir die Arbeit den meisten Spaß?

Wenn ich etwas Neues implementieren, Horizonte erweitern oder eine harte Nuss knacken kann.

3. Kaffee oder Kicker: Was sorgt für den täglichen Motivations-Schub?

Ein Milchkaffee oder ein grüner Tee.  Im Kickern bin ich ganz schlecht, das überlasse ich lieber meinem Sohn.

4. Mit welcher Strategie gehst du an neue Herausforderungen?

Mit positiver Energie, guter Planung und dem Selbstverständnis, nicht alles wissen zu müssen. Im Zweifel frage ich einen oder mehrere Kompetenzträger, kombiniere das mit dem, was mir persönlich sinnvoll und plausibel erscheint, und gebe noch eine Prise Kreativität hinzu. Daraus mache ich dann ein umsetzbares „Best of” 🙂

5. Wofür holst du dir externe Partner an Bord?

Für Themenbereiche, bei denen entweder die eigenen Ressourcen oder die eigene Kompetenz nicht ausreichen.

6. Auf welches Projekt bist du heute besonders stolz?

Auf einige! Große und kleine genauso. Projekte machen mich immer dann stolz, wenn ich dadurch meinen Horizont erweitern konnte und zum Gelingen eines größeren Ganzen beigetragen habe.

7. Aus welchem Fehler hast du besonders viel gelernt?

Aus der Erziehung meiner Kinder lerne ich andauernd – auch für den Job.

Und? Wollen Sie auch einmal?

Möchten Sie sich gern selbst unseren „Sieben Fragen“ stellen? Oder wollen Sie eher mehr über unsere Leistungen erfahren? In beiden Fällen freuen wir uns über Ihre Initiative.
Melden Sie sich dazu einfach bei Ilka Stiegler: stiegler@abg-partner.de oder 0351 437 55 11

Teilen auf

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart